FR    |    EN    |    AR    |    FA   

Iran Nomaden Tour

This post is also available in: enEnglish (Englisch) esEspañol (Spanisch)

Nomad Tour in Iran

Iran Nomaden Tour

Dauer: 10 Nächte & 11 Tage

Städte: TehranKashanIsfahan, ShahreKord, Koohrang, Yasuj, Sepidan, Shiraz, Firuzabad, KohmareSorkhi

Highlights:

  • Besuchen Sie einige schöne Dörfer und verbringen Sie Zeit mit Nomaden.
  • Besuchen Sie einige UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten und erkunden Sie verschiedene Routen.

Eine nomadische Reise in den Iran bietet eine gute Gelegenheit, Kashan und das Dorf  Abyaneh zu besuchen. Und Sie können auf dieser Tour auch die Wüste und die Berge Zagross besuchen. Sie können sich auch an nomadischen Orten niederlassen und deren Spezialprodukte essen. Sie haben die Möglichkeit, den Margoon Wasserfall zu besuchen und die bergige Natur des Iran zu genießen. Am Ende dieser Tour besuchen wir Schiraz und die antike Stadt Persepolis.

Reiseroute

  1. Tag: Ankunft Tehran

Sie besuchen den Golestan Palast, einen der ältesten Orte in Teheran, der Hauptstadt des Iran. In diesem Komplex gibt es mehrere Museen, wo in denen königliche Qajar-Familien lebten. Am Abend besuchen Wir National Museum, um mehr über die Geschichte, Kultur und Kunst des Iran zu erfahren.

Übernachtung Tehran

national museum of Iran - nomad tour in Iran

National Museum



  1. Tag: Abyaneh-Kashan

Fahrt nach Abyaneh, ein kleines Dorf 320 km südlich von Teheran. Dieses Dorf wird wegen der roten Farbe seiner Häuser auch als Rotes Dorf bezeichnet und ist im Weltkulturerbe der UNESCO eingetragen. Nach einem traditionellen Mittagessen in Abyaneh fahren wir nach Kashan, dem historischen Dorf, um Tepe Sialk, Fin Garten und Boroujerdian Häuser zu besuchen.

Übernachtung Kashan

Borujerdi house- nomad tour in Iran

Boroujerdie Haus


  1. Tag: Isfahan

Nach einer zweistündigen Fahrt erreichen wir morgens Isfahan. Die Stadt Tour einhaltet Naghshe Jahan Platz, eines der UNESCO-Weltkulturerbe mit seiner einzigartigen Architektur aus der Safavid-Dynastie, Ali Qapu PalastLotfollah MoscheeImam Moschee, und der traditionelle basar. Sie haben freie Zeit, um im Basar exquisites Kunsthandwerk zu kaufen. Am Nachmittag besuchen wir die Vank-Kathedrale und den Chehel Sotun Palast. Sie können einen Nachtwanderung entlang der Zayandehrood machen, um sich zu entspannen.

 

Übernachtung Isfahan

Ali-Qapu-Palace - nomad tour in Iran

Ali Qapu Palast


Sheikh lotfolah Mosque

Sheikh Lotfollah Moschee


  1. Tag: Shahrekord-koohrang

Am Morgen fahren wir nach Shahrekord für eine Exkursion. Am Nachmittag fahren wir dann nach Koohrang, 85 km von Shahrekord entfernt, um seine Natur-Reize zu genießen.

Übernachtung Koohrang

kouhrang- nomad tour in Iran

Kouhrang – Nomaden Tour


  1. Tag: Koohrang

Heute besuchen wir die Nationalparks Saman und Sabze kooh, um die unberührte Natur zu genießen.

Übernachtung koohrang

kouhrang -- nomad tour in Iran

Kouhrang – Nomaden Tour


  1. Tag: Yasuj-Sepidan

Wir fahren nach Yasuj, wo wir nomadische Stämme auf dem Weg sehen können und Begleiten Sie sie zu einem traditionellen Mittagessen in einem nomadischen schwarzen Zelt. Am Nachmittag fahren wir nach Sepidan.

Übernachtung Sepidan

Yasuj- Nomad tour in Iran

Yasooj – Nomaden Tour


  1. Tag: Sepidan-Shiraz

Sie erkunden die natürlichen Attraktionen und das ländliche Leben in Sepidan. Sie sehen den 70 Meter hohen Wasserfall Margoon. Am Nachmittag fahren wir nach Shiraz (130 km).

Übernachtung Shiraz

margoon water fall- nomad tour in Iran

Margoon Wasserfall – Nomaden Tour


 

  1. Tag: Shiraz

Wir besuchen  Karim Khan ZitadellePars Museum, Vakil Moschee, Vakil Bad, und Vakil basar in Shiraz, der kulturellen Hauptstadt des Iran.  Im Vakil Basar können Sie elegantes Kunsthandwerk finden und ein Schnäppchen machen. Am Nachmittag besuchen wir den botanischen Eram-Garten mit seinen verschiedenen Pflanzenarten und dann das Saadi-Grab. Hier können Sie spirituelle Ruhe in persischen Gärten erleben.

Übernachtung Shiraz

saadi tomb- nomad tour in Iran

Saadi Grab – Nomaden Tour


  1. Tag: Firuzabad

Am Morgen fahren wir nach Firuzabad. Wir erkunden den sassanianischen Feuertempel (Palast von Ardashir) mit seinem einzigartigen Design und dem malerischen Teich daneben. Am Nachmittag fahren wir zurück nach Shiraz, dann besuchen Hafis Grab und ein tolles Nachtleben in Shiraz haben.

Übernachtung Shiraz

Ardashir Palace- Nomad Tour in Iran

Ardeshir Palast – Nomaden Tour


  1. Tag: Kohmare Sorkhi

Am Morgen fahren wir nach Kohmare Sorkhi, um uns den Qashqai-Nomaden anzuschließen und einen halben Tag mit ihnen zu verbringen, um uns mit ihrer Lebensweise vertraut zu machen.

Übernachtung Shiraz

nomad tour in Iran by Iran Destination

Iran Nomaden Tour


  1. Tag: Shiraz

Am Morgen fahren wir nach Marvdasht in den 80 km nördlich von Shiraz um die wichtigsten historischen Stätten; Persepolis und Naghshe Rostam zu besuchen. Nach dem Mittagessen fahren wir nach Shiraz.

necropolis- nomad tour in Iran

Naghshe Rostam

Transfer zum Imam Khomeini internationaler Flughafen in Tehran zum Abflug.


 

” Der Tourpreis wird verhandelbar sein, basierend auf Ihrem Budget “

Iran Tour Buchen

 

Ich bin kein Roboter

 

This post is also available in: enEnglish (Englisch) esEspañol (Spanisch)

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!