Keramikmuseum

Keramikmuseum

Glaswaren- und Keramikmuseum Glaswaren- und Keramikmuseum von Teheran: Die Räumlichkeiten, die in ein Museum umgewandelt wurden, in dem Glas- und Tonarbeiten ausgestellt sind. Glaswaren- und Keramikmuseum in Teheran Es wurde vor etwa 90 Jahren im Auftrag von Ahmad Qavam (Qavam-ol-Saltaneh) fĂĽr seine persönliche Unterkunft (Wohnzimmer und Arbeitszimmer) gebaut. Das Gebäude befindet sich in einem Garten […]

Iran Schmuckmuseum

Iran Schmuckmuseum

Iran Schmuckmuseum Iran Schmuckmuseum, das nationale Schmuckmuseum des Irans befindet sich in der Ferdowsi StraĂźe vor der tĂĽrkischen Botschaft in Teheran. Die heutige Schatzkammer der Juwelen wurde 1334 erbaut und 1339 mit der GrĂĽndung der iranischen Zentralbank eröffnet. Zur Zeit ist diese einzigartige Sammlung in der öffentlichen Ansicht des Museums. Viele der königlichen Juwelen der […]

Iranische Staatsbahn

Iranische Staatsbahn

Iranische Staatsbahn Iranische Staatsbahn: Der Iran ist seit langem eine Zwischenstation fĂĽr Handelskonvois. Seitdem die SeidenstraĂźe im Iran fĂĽr Geschäftsleute geöffnet wurde, haben Karawansereien sie ĂĽberall im Iran besetzt. Iranische Nationale Eisenbahngeschichte Der Iran wurde immer als Hinterhof der Weltmächte betrachtet. Durch die Erfindung der Eisenbahn dachten die europäischen Regierungen, dass die Europäer auch die […]

Teheraner Basar

Teheraner Basar

Teheraner Basar Der groĂźe Teheraner Basar ist ein historischer Basar in. Er umfasst mehrere Korridore von ĂĽber 10 km Länge, die jeweils auf verschiedene Arten von Waren spezialisiert sind, und hat mehrere Eingänge, wobei Sabze-Meydan der Haupteingang ist. Der historische Teheraner Basar Seit dem 6. Jahrtausend v. Chr. ist Teheran besiedelt und während basarähnliche Bauten […]

Tabiat BrĂĽcke

Tabiat BrĂĽcke

Tabiat BrĂĽcke Tabiat BrĂĽcke Teheran – Alles, was Sie wissen mĂĽssen, bevor Sie zu dieser erstaunlichen BrĂĽcke gehen. Tabiat BrĂĽcke oder NaturbrĂĽcke: BrĂĽcken standen schon immer im Mittelpunkt der iranischen Identität. Isfahan, Irans wichtigstes Reiseziel und ehemalige Hauptstadt Persiens, verfĂĽgt ĂĽber zwei spektakuläre BrĂĽcken aus der Safavid Dynastie des 16. Jahrhunderts, als die Stadt im […]

Iran Nationales Schmuckmuseum

Iran Nationales Schmuckmuseum

Iran Nationales Schmuckmuseum Iran Nationales Schmuckmuseum in Teheran wurde vor etwa 60 Jahren gebaut und bewahrt viele wertvolle SchmuckstĂĽcke, die während der Safavid-, Afshar-, Qajar- und Pahlavi-Zeit gesammelt wurden. Die berĂĽhmtesten StĂĽcke dieser Kollektion sind Daryaye Noor Diamant, Kiany Tiara, Juwelenkugel, Takht e Tavous Königsthron und Naderi Thron. Schmuckmuseum Vor der Safavid-Zeit zeigten iranische Könige […]

Golestan Palast Teheran

Golestan Palast Teheran Golestan Palast ist eines der Qajar-Phänomene im Herzen Teherans. Der Golestan Palast ist einer der ältesten historischen Orte in der Hauptstadt des Iran. Der andere Name dieser iranischen Touristenattraktion ist der Blumenpalast. Wenn Sie den Golestan Palast betreten, werden Sie die erfolgreiche Integration des frĂĽheren iranischen Handwerks und der Architektur des Qajar […]

Niavaran Palast

Niavaran Palast

Niavaran Palast Der Niavaran Palast ist ein historischer Komplex in Shemiran (Nord-Teheran), Iran. Es umfasst mehrere Gebäude und Denkmäler aus der Zeit des Qajar und des Pahlavi. Die komplexen Spuren und der Ursprung des Gartens in der Region Niavaran wurden von Fath-Ali Shah aus der Qajar-Dynastie als Sommerresidenz genutzt. Naser ed Din Shah aus der […]

Saad Abad Palast

Saad Abad Palast

Saad Abad Palast Saad abad Palast: ist ein 300 Hektar groĂźer Komplex, der von den Monarchen Qajar und Pahlavi erbaut wurde und sich in Shemiran, Teheran, Iran, befindet. Dort befindet sich die offizielle Residenz des iranischen Präsidenten. Bei verschiedenen Anlässen wurden auf dem wunderschönen Gebiet zwischen alten Zypressen und Espen Villenpaläste und Villen errichtet, in […]